Bemessungsdaten

Tabelle zu den Lasteneinflüssen von Fassadenbegrünungen

Diese Tabelle ist Grundlage meiner Ausführungen über statische Aspekte der Fassadenbegrünung mit Kletterpflanzen. Sie ergänzt meine Empfehlungen zur Abschätzung von Maximallasten – siehe auch Menü „Fassadenbegrünung – Lasten – maximal„.
Zwei ähnliche Tabellen – je eine für leichtere und schwerere Pflanzen – finden Sie im Anhang B der „Richtlinie zur Planung, Ausführung und Pflege von Fassadenbegrünungen mit Kletterpflanzen“ (Ausgabe 2000, FLL e.V. Bonn).

Dort heisst es auf Seite 42 einleitend: „Die folgende Tabelle basiert hinsichtlich der Holz- und Laubgewichte auf Einzeluntersuchungen. Eine statische (Anm. des Verfassers: „statistische“?) Absicherung der Daten ist bisher nicht erfolgt, wird jedoch Ziel eines beantragten Forschungsvorhabens sein. (Anm. des Verfassers: Wurde nichts draus!) Demenstsprechend dürfen die Inhalte der Tabelle nur als Anhaltspunkte, nicht aber als Regeldeterminanten in Planungsfällen herangezogen werden.“

Die Daten auch der folgenden Tabelle sowie meine exklusiv auf dieser Webseite veröffentlichten Erläuterungen wurden nach meinem bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Den Mangel fehlender wissenschaftlicher Absicherung kann ich (als einzelne Person und Kleinunternehmer) nicht abstellen. Inzwischen habe ich  diesbezügliche zeitraubende Initiativen aufgegeben.
Davon unabhängig bin ich – u.a. aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung als innovativer Hersteller von Kletterhilfen – von einem prinzipiellen Nutzen meiner Ausarbeitungen überzeugt.
Ihnen verdanke ich eine seit Jahrzehnten beanstandungsfreie Arbeit auch an solchen Fassaden, die vielfach noch als „nicht begrünbar“ gelten und den erfolgreichen Einsatz thermisch trennender Verankerungen.

Die zugehörigen Erläuterungen (Link zum Beginn) sollten Fachleuten eine eigene Beurteilung ihrer Brauchbarkeit erlauben.

Datenbasis zur Abschätzung der Gewichte und Windlasten begrünter Fassaden

Botanische Bezeichnung

Wuchs­höhe nach FLL

empf. Wand- abstand

Polsterdicke bzw. Überhang

Normiertes Laubgewicht.

Schätzung Frucht- gewicht.

ermitteltes. Holz- gewicht

Actinidia arguta

7 m

0,17 m

0,40 m

0,015 kN/m²

15,0 N/m²

0,61 kN

Actinidia chinensis

8 m

0,20 m

0,60 m

0,015 kN/m²

15,0 N/m²

0,87 kN

Actinidia kolomikta

4 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

8,0 N/m²

0,07 kN

Actinidia polygama

4 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

6,0 N/m²

0,13 kN

Akebia quinata

8 m

0,07 m

0,50 m

0,015 kN/m²

5,0 N/m²

0,23 kN

Akebie trifoliata

6 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

6,0 N/m²

0,19 kN

Ampelopsis

4 m

0,06 m

0,30 m

0,015 kN/m²

1,5 N/m²

0,11 kN

Aristolochia macrophylla

10 m

0,12 m

0,50 m

0,015 kN/m²

?

0,58 kN

Aristolochia tomentosa

7 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,23 kN

Campsis grandiflora

6 m

0,17 m

0,40 m

0,015 kN/m²

?

0,58 kN

Campsis radicans

10 m

0,20 m

0,50 m

0,015 kN/m²

?

1,16 kN

Campsis x tagliabuana

7 m

0,12 m

0,40 m

0,015 kN/m²

?

0,45 kN

Celastrus orbiculatus

12 m

0,20 m

0,60 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

1,12 kN

Celastrus scandens.

7 m

0,14 m

0,40 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

0,49 kN

Clematis-Florida-Hybriden

3 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,08 kN

Clematis-Jackmannii-Hybriden

5 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,10 kN

Clematis-Lanuginosa-Hybriden

3 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,08 kN

Clematis-Patens-Hybriden

4 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,10 kN

Clematis-Viticella-Hybriden

4 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,10 kN

Clematis alpina

3 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,08 kN

Clematis flammula

3 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

0,08 kN

Clematis macropetala

4 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,14 kN

Clematis maximowicziana

8 m

0,07 m

0,50 m

0,015 kN/m²

?

0,26 kN

Clematis montana

8 m

0,08 m

0,70 m

0,015 kN/m²

?

0,29 kN

Clematis orientalis

4 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,14 kN

Clematis tangutica

6 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,21 kN

Clematis vitalba

15 m

0,16 m

1,10 m

0,015 kN/m²

?

1,25 kN

Clematis viticella

4 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,09 kN

Euonymus fortunei (Sorten)

5 m

0,12 m

0,20 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

0,43 kN

Fallopia aubertii

15 m

0,07 m

1,10 m

0,015 kN/m²

?

0,41 kN

Fallopia baldschuanica

12 m

0,06 m

0,90 m

0,015 kN/m²

?

0,26 kN

Hedera colchica*A14

8 m

0,17 m

1,50 m

0,015 kN/m²

1,5 N/m²

1,02 kN

Hedera helix*

25 m

0,00 m

2,50 m

0,015 kN/m²

1,5 N/m²

4,85 kN

Humulus lupulus*

7 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

1,0 N/m²

0,00 kN

Hydrangea anomala ssp. Petiolaris*

15 m

0,12 m

0,60 m

0,015 kN/m²

?

1,07 kN

Jasminum nudiflorum

5 m

0,05 m

0,50 m

0,015 kN/m²

?

0,11 kN

Lonicera brownii

3 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,05 kN

Lonicera caprifolium

6 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,12 kN

Lonicera heckrottii

4 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,06 kN

Lonicera henryi

8 m

0,06 m

0,50 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,19 kN

Lonicera japonica

5 m

0,05 m

0,20 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,12 kN

Lonicera periclymenum

6 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,12 kN

Lonicera tellmanniana

6 m

0,05 m

0,40 m

0,015 kN/m²

1,7 N/m²

0,10 kN

Menisperum canadense

4 m

0,05 m

0,30 m

0,015 kN/m²

1,8 N/m²

0,05 kN

Menisperum dauricum

5 m

0,05 m

0,40 m

0,015 kN/m²

1,8 N/m²

0,06 kN

Parthenocissus quinquefolia

15 m

0,20 m

0,60 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

1,92 kN

Parthenocissus tricuspidata

20 m

0,20 m

0,20 m

0,015 kN/m²

?

3,88 kN

Periploca graeca

10 m

0,08 m

0,50 m

0,015 kN/m²

3,0 N/m²

0,35 kN

Periploca sepium

8 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

3,0 N/m²

0,26 kN

Rosa *

8 m

0,20 m

0,50 m

0,015 kN/m²

2,5 N/m²

1,14 kN

Rubus *

6 m

0,07 m

0,40 m

0,015 kN/m²

4,0 N/m²

0,21 kN

Schisandra chinensis

6 m

0,10 m

0,40 m

0,015 kN/m²

2,5 N/m²

0,28 kN

Schizophragma hydrangeoides

12 m

0,07 m

0,40 m

0,015 kN/m²

?

0,43 kN

Schizophragma integrifolium

8 m

0,07 m

0,30 m

0,015 kN/m²

?

0,29 kN

Vitis amurensis

6 m

0,10 m

0,40 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

0,31 kN

Vitis coignetiae

12 m

0,20 m

0,60 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

2,31 kN

Vitis labrusca

15 m

0,20 m

0,70 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

2,40 kN

Vitis riparia

12 m

0,20 m

0,60 m

0,015 kN/m²

2,0 N/m²

1,54 kN

Vitis vinifera

10 m

0,14 m

0,50 m

0,015 kN/m²

15,0 N/m²

0,77 kN

Wisteria floribunda *

10 m

0,20 m

0,80 m

0,015 kN/m²

?

1,46 kN

Wisteria sinensis *

30 m

0,20 m

1,50 m

0,015 kN/m²

?

8,14 kN